Dienstag, 17. Februar 2015

Jetzt ist es da!!!! "Queery Tales 1 - Auf magischer Reise"

Bei amazon ist es schon zu finden, dann wird es in den anderen Shops auch bald auftauchen.
 :)

Direktlink: "Querry Tales 1: Auf magischer Reise"

Es war einmal …

Märchen gab es zu allen Zeiten und in allen Kulturen.
Märchen berühren, faszinieren, laden zum Träumen ein. 

Märchen kennt jeder.

Aber nun wird ein neues Kapitel im Märchenbuch aufgeschlagen: Die Queery Tales erzählen von Prinzen, die einen Prinzen suchen, von Müllersöhnen, die eine Prinzessin und das halbe Königreich ausschlagen, um einem dunklen Fremden zu folgen, und von bösen Wölfen, die einen Mann nur sprichwörtlich zum Fressen gern haben.
Kurz gesagt, die Queery Tales erzählen mal klassisch, mal modern wie märchenhaft die Liebe unter Männern sein kann.
In der Serie werden in loser Folge Geschichten verschiedener Autoren veröffentlicht, die jeweils in sich abgeschlossen sind.

Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute …


Folge 1: "Auf magischer Reise" von Seth Ratio

Der Kampf gegen Monster gehört für den Ritter Avel nicht nur zum Alltag. Für ihn ist es eine Berufung, der er mit Leidenschaft nachgeht. So steht es für ihn auch außer Frage, dass er den Auftrag annimmt, einen Drachen zu erschlagen, der Tod und Leid über das Königreich Rìoghachd bringt. Die Begegnung mit dem Magier Jagus lässt Avel jedoch nicht nur seine Mission in Frage stellen, sondern stellt sein ganzes Leben auf den Kopf. Zusammen begeben sie sich auf die Reise, um den Kampf mit dem Monster aufzunehmen. Dabei steht nicht nur der Frieden von Rìoghachd auf dem Spiel, sondern auch Avels Leben – und sein Herz.

Ich durfte schon mal reinlesen und bin begeistert!
Wer auch schon mal einen Blick in die Leseprobe werfen will, findet ihn auf BX: "Queery Tales"
Das wunderschöne Cover ist übrigens von Kooky Rooster.

Bildquelle: bookrix







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen