Freitag, 3. April 2015

"Spiel auf Risiko" von Mathilda Grace

Der sexy Senator und der cholerische Künstler

Connor ist erfolgreicher Maler und so bekannt für seine Wutanfälle wie für seine Kunst - behauptet zumindest sein bester Freund und Agent Tony. In letzter Zeit scheint Connor nur noch ein Thema zu haben: Dixon Stansfield, seines Zeichen neuer Nachbar, Vollblutpolitiker und so sexy wie die Hölle. Der Mann mit den eisblauen Augen heizt Connors Wut genauso an wie seine Libido.
So kann das nicht weitergehen! Connor beschließt ein wenig Druck abzubauen, nur dass er wegen einer mehr als überraschenden Entdeckung noch nicht einmal bis in den nächsten Club kommt …

Ich liebe die „Nachbar fürs Herz“ Serie von Mathilda Grace, seit ich „Stachlige Schönheit“ zum ersten Mal gelesen habe und dabei aus dem Lachen gar nicht mehr herausgekommen bin. Der Beginn von „Spiel auf Risiko“ erinnert ein wenig an den Tenor des ersten Bandes: Ein neuer Nachbar zieht ein und eine Hassliebe entflammt, die die Autorin in so launige Worten erzählt, dass kein Leserauge trocken bleibt.

Die Geschichte gewinnt allerdings eine überraschende Tiefe. Connor verabscheut Politiker nicht ohne Grund. Seine Ängste und Zweifel werden sehr berührend geschildert.

Aber geht Dixon seine Karriere wirklich über alles? Der dritte Teil des Buches beantwortet diese Frage. Er ist zuckersüß und hat einfach ein hoffnungsvolles Lächeln auf mein Gesicht gezaubert.

Ich bin von dieser Story wirklich begeistert und immer noch überrascht, dass man auf so kurzem Raum eine so komplexe Geschichte erzählen kann. Sie macht Spaß, sie macht nachdenklich und sie ermutigt, scheinbar unmögliche Dinge zu versuchen. Muss ich extra erwähnen, dass ich sie liebe?

Fazit: Mindestens 5 Punkte und eine Leseempfehlung! Das hier ist ein „Must read!“ Ich weiß jetzt schon, dass ich 
Spiel auf Risiko genau wie Stachlige Schönheit immer wieder lesen werde!


Homepage der Autorin: Mathilda Grace

Haben wollen? 
 Hier kann man die „Nachbar fürs Herz“-Bücher von Mathilda Grace kaufen: 
Stachlige Schönheit
Durchblick gesucht
(h)Eiskalt erwischt
Spiel auf Risiko
- „Zaun an Zaun"

Bildquelle: amazon

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen