Mittwoch, 2. April 2014

"Liebe im Paket" von Melanie Hinz


Liebe im Paket - 5 Romane + Kurzgeschichte
Liebe im Paket

(leider zurzeit nicht verfügbar)

Diese Sonderausgabe enthält die Romane:

- "Nie genug"
- "Ungeplant"
- "Unerwartet"
- "Durch den Sommerregen"
- "Unvermeidlich"
und die Kurzgeschichte "Nie genug von dir"


Melanie Hinz beglückt ihre Fans (und die, die es werden wollen!) mit der Sonderausgabe ihrer bisher erschienenen Romane rund um den Tattoo-Shop von Sam, Markus und Gabriel in Mönchengladbach.
Über 900 Seiten laden dazu ein, die Geschichten in einem Zug durchzulesen:

In "
Nie genug" lernt die Emma den Tätowierer Sam kennen. Leider verhindert ihr mangelndes Selbstbewusstsein zunächst, dass sie erkennt, wie sehr Sam an ihr interessiert ist. Ihren früheren Freunden war sie nämlich "nie genug". Außerdem hat sie eine geheime Identität als "Gemma", die sie zunächst nicht preis geben will. Sie traut sich einfach nicht zu zugeben, dass sie eine erfolgreiche Erotik-Autorin ist. Dabei findet Sam: "Deine Bücher habe ich durch. Die Storys sind tiefgründig und mit einer nachvollziehbaren Handlung. Die Sexszenen sind genau richtig platziert und verdammt heiß."
Genau das trifft übrigens zu 100% auch auf die Bücher der Autorin Melanie Hinz zu. Ihre Geschichten stecken voller lebendiger, sympathischer Charaktere, sie gehen unter die Haut und bleiben im Gedächtnis haften! (Und das, sehr geehrte Frau Hinz, IST und BLEIBT eine weitere Parallele zu Emma, auch wenn Sie behaupten, diese würden sich auf die Liebe zu Erdnussbutterschokoriegeln und Tattoos beschränken! ;D)

Auch Sven geht seine Sandkastenfreundin Melina in "
Ungeplant" unter die Haut und nistet sich direkt in seinem Herzen ein. Aber Melina besteht auf eine Beziehungspause, um zu testen, ob ihre Gefühle füreinander wirklich echt sind. Sam geht darauf ein und leidet wie ein Hund. Richtig schlimm wird es aber erst, als Lina wegen "ungeplanter Umstände" glaubt, ihre Freundschaft hätte keine Zukunft und sie wäre seine Liebe nicht wert. Gut dass Sven nicht aufgeben will!

Wie es mit Jakob weitergeht, erfährt man dann in "
Unerwartet". Er lernt nach seinem Umzug seine neue Nachbarin Kati kennen, die erst ziemlich erbost ist, weil er ihre Ruhezeiten stört. Die hat sie als Unternehmerin und Alleinerziehende auch dringend nötig! Schließlich muss sie sich nicht nur um einen Coffeeshop, sondern auch um ihren pubertierenden Bruder Ben kümmern.
Trotzdem rutscht sie irgendwie in eine Affäre mit ihrem attraktiven Nachbarn. Richtig kompliziert wird es, als dessen Freund Paul auftaucht. Oder ist es etwa doch ganz einfach?
Melanie Hinz präsentiert hier eine sehr ungewöhnliche Liebesgeschichte, obwohl sie auch sonst ein Händchen dafür hat, zu schildern, dass moderne Beziehungen oft eben nicht mehr viel mit dem klassischen Bild einer Vater-Mutter-Kind-Familie zu tun haben. Familie ist, was man daraus macht!

Die Story um Kati, Jakob und Paul wird in der letzten Geschichte in diesem Sammelband als Nebenhandlung weitergeführt: In "
Unvermeidlich" muss sich Daniela, Jakobs jüngere Schwester, fragen, wie sie ihr zukünftiges Leben gestalten will. Trotz ihrer Jugend ist sie bereits Mutter einer aufgeweckten Sechsjährigen. Der leibliche Vater ihrer Tochter zeigt allerdings wenig Interesse. Ganz anders sein Bruder Alex, der einfach immer da ist, wenn es darauf ankommt. Aber darf sie sich in ihren "Fast-Schwager" verlieben? Und wie wird ihre Familie, ihre Tochter und deren Vater darauf reagieren?
Dani will alles richtig machen und steht sich dabei manchmal selber im Weg. Gut dass Alex nicht aufgibt, sondern für ihr gemeinsames Glück kämpft!

Natürlich fehlt auch die Story "
Durch den Sommerregen" nicht in der vorliegenden Sammlung. Sie erzählt, wie sich Helena und Gabriel (Genau! Der aus dem Tattoo-Shop!) kennen- und lieben lernen. Dieses Buch ist immer noch meine persönliche Lieblingsgeschichte: Wie sich Helena, die voller Bindungsängste und Selbstzweifel steckt, und Gabriel, der mit seiner traumatischen Vergangenheit kämpft, einander vorsichtig nähern, sich langsam öffnen und schließlich merken, dass sie zueinander gehören, ist einfach nur wunderbar zu lesen.

Als Bonbon zum guten Schluss findet man die Kurzgeschichte "
Nie genug von dir", die erzählt wie sich Markus und Nadine "wiedertreffen".

Alle Geschichten von Melanie Hinz haben eines gemeinsam: Sie sind spannend und berühren das Herz, die Charaktere sind glaubhaft und lebendig und die erotischen Szenen sind nie Selbstzweck, sondern passen in die Handlung und sind ziemlich heiß.

Vom mir gibt es deshalb, wie auch schon für jeden der Romane als Einzelbuch, mehr als 5 Punkte und eine Leseempfehlung. Aber Vorsicht! Die Bücher machen süchtig! Es kann also passieren, dass man das Buch / den reader über 900 Seiten lang leider nicht mehr aus der Hand legen kann.

Wer danach immer noch nicht genug hat: Eines der Bücher der Autorin ist in dem Sammelband nicht enthalten:"Eine zweite Chance für den ersten Eindruck"
Bildquelle: amazon

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen