Sonntag, 24. November 2019

"Heathens Ink: Meine Verführer" von K.M. Neuhold

Überraschung, Überraschung ...
Royal und Nash lieben einander und stehen sich näher, als viele Brüder. Für Nash scheint das ok zu sein, aber Royal wünscht sich eigentlich mehr. Als der sexy Ex-Marine Zade auftaucht, kommt Bewegung in die eingefahrene Beziehung. Royal verliebt sich in den Mann, aber an seinen Gefühlen für Nash ändert das nichts. Der entdeckt plötzlich wie heiß ein muskulöser Körper sein kann und fragt sich, ob diese Erkenntnis nicht zu spät kommt. Ist zwischen den beiden alten Freunden überhaupt Platz für Zade? Oder wird der am Ende alleine da stehen?

In „Heathens Ink: Meine Verführer“ von K.M. Neuhold erlebt der Leser zusammen mit den drei Männern eine Menge Überraschungen. Ziemlich heiße Überraschungen!
Die Story könnte ein Drama sein, vor allem als noch eine vierte Person auftaucht, die Royals Schutz braucht, aber … Überraschung … das ist sie nicht. Keine Ahnung, wie K.M. Neuhold es hinbekommen hat, die Story ist heiß, zuckersüß und macht absolut gute Laune. Sie wälzt sich nicht in den negativen Aspekten, sondern betont die positiven. Damit macht es einfach nur Spaß, sie zu lesen. Egal ob man über die Verrücktheiten von Royal und Zade grinsen muss, die Sinnlichkeit der expliziten Szenen genießt oder einfach seine Freude daran hat, wie sehr die Männer für einander einstehen, am Ende schließt man das Buch und hat ein richtig gutes Gefühl.
Besonders gut hat mir die Offenheit gefallen, mit der ganz verschiedene Lebensentwürfe und Neigungen geschildert werden. Sinngemäß fällt der Satz: „Wenn er oder sie dich mit Respekt behandeln und ihr euch gut fühlt, dann ist es ok.“ Besser kann man es nicht ausdrücken!

Fazit: Deshalb bekommt die Story – keine Überraschung – mehr als 5 regenbogenfarbene Sterne und eine von Herzen kommende Leseempfehlung.

Man muss übrigens „Heathens Ink: Mein Retter“, den ersten Band der Serie um das gleichnamige Tattoo-Studio nicht kennen, um diese Geschichte hier zu verstehen und zu mögen.

Haben wollen? 
 Hier kann man das Buch von K.M. Neuhold kaufen: 

"Heathens Ink: Mein Retter“ (Thane & Madden)
- "Heathens Ink: Meine Verführer" (Royal, Nash & Zade)

Bildquelle: Cursed Verlag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen