Donnerstag, 7. Februar 2019

"Ziemlich verliebte Freunde" von Kooky Rooster

Der große Schweiger

Luke liebt David schon ewig. Aber der sieht nur seinen allerbesten Freund in ihm und verschleißt über die Jahre eine Freundin nach der anderen. Die letzte – Laura – löst mit einer absurden Idee eine Kette von Ereignissen aus, die Luke und David zusammenbringt. Und auseinander. Und …

Ziemlich verliebte Freunde“ von Kooky Rooster die wunderbar erzählte Story einer wunderbaren und ziemlich komplizierten Freundschaft – was nicht zuletzt daran liegt, dass Luke und vor allem David echte Probleme damit haben, über ihre Gefühle zu reden.
Während Luke schon seit seiner Jugend out ist und unheimlich Angst hat, mit unbedachten Worten seinen besten Freund und die Liebe seines Lebens zu vertreiben, kämpft David mit sich selbst. Aus lauter Angst, etwas Falsches zu sagen, schweigt er meistens oder rennt weg, um einer Auseinandersetzung aus dem Weg zu gehen. Manchmal flieht er auch einfach vor der gesamten Welt, sich selbst und den Wahrheiten, denen er sich eigentlich stellen muss …
Die Story ist in typischer Kooky-Rooster-Manier erzählt: Wunderbar detailgenau, ein wenig skurril und mit einem unglaublich guten Auge für die Absurdität in Beziehungen. Die Geschichte ist witzig erzählt, aber sie ist auch sehr, sehr traurig. Liebe und Akzeptanz sollten eine Selbstverständlichkeit sein, aber sind es in unserer Gesellschaft immer noch nicht.
Es ist mehr als berührend zu lesen, ob und wie Luke und David zueinander finden! Man braucht beim ersten Lesen ein wenig Geduld. Während man Luke, aus dessen Sicht die Story erzählt wird, mit all seinen Hoffnungen, Ängsten und Zweifeln gleich ins Herz schließt, braucht man für David ein wenig länger. Es dauert eine ganze Weile, bis man begreift, warum es dem großen Schweiger so schwer fällt über Gefühle zu reden, oder auch nur an sie zu glauben.

Fazit: 4,5, aufgerundet 5 Punkte und eine Leseempfehlung. Ich weiß jetzt schon, dass ich das Buch mehrmals lesen werde, weil das Wissen um die ganze Geschichte meinen Blickwinkel auf so einige Dinge verändert hat.

Haben wollen?

 Hier kann man die Bücher von Kooky Rooster kaufen: 
- "Ziemlich verliebte Freunde"

Bildquelle: amazon

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen